Verifort Capital verkauft Wohn- und Geschäftshaus in Dorsten.

Die Verifort Capital Gruppe hat ihren ersten Verkauf im neuen Jahr erfolgreich abgeschlossen. Das Wohn- und Geschäftshaus in Dorsten wurde zum 31.01.2020 an ein Berliner Unternehmen für einen zweistelligen Millionenbetrag verkauft.

Über das Objekt in Dorsten
Bei der Immobilie in Dorsten handelt es sich um ein im Jahr 2000 erbautes Wohn- und Geschäftshaus direkt im Zentrum der Stadt, welches bei einer Grundstücksgröße von rund 4.200 m² über eine Gesamtmietfläche von knapp 8.700 m² verfügt. Hauptmieter des Objekts ist eine große Lebensmittelkette, außerdem gehören zwölf Wohnungen zur Immobilie. Die Lage am Anfang der Dorstener Fußgängerzone sowie die unmittelbare Nähe zum Einkaufszentrum Mercaden sowie zu einem Nahversorgungszentrum tragen zur guten Sichtbarkeit und zu einer hervorragenden Lage des Objekts bei. Die Stadt Dorsten hat circa 76.000 Einwohner und gehört zum Kreis Recklinghausen (NRW) sowie zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Über mehrere Autobahnen und Bundesstraßen ist Dorsten gut an das überörtliche Verkehrsnetz angeschlossen.

Keywords:verifort capital, immobilienfonds, dorsten

adresse